Meine Ausbildung                     Menschen und Tieren helfen

     Humanausbildung 

Die fünfjährige Bowenausbildung machte ich bei der Bowen-Akademie Österreich in mehreren Abschnitten.

Die Grundausbildung für Menschen durfte ich bei Veronika Humer machen. (1.Diplomprüfung)

Die fortgeschrittenen Ausbildung machte ich bei Manfred Zainzinger und bei den  Schülern von Tom Bowen und späteren Akademiegründern, Oswald und Ellie Rentsch aus Australien von der Bowen Therapy Academy of Australia. (2. und 3. Diplomprüfung)

Den Masterkurs absolvierte ich bei Oswald und Ellie Rentsch aus Australien von der Bowen Therapy Academy of Australia. (Masterprüfung)

 

Spezielle Ausbildung

Body Mind, die Auflösung von Traumata über das Körpergedächtnis lernte ich bei Margareth Spice und Anne Schubert, Australien

Bowen und Diabates, die Möglichkeit an Diabetes mellitus erkrankten Menschen, Erleichterung in ihrem Alltag zu bringen indem ihr Stoffwechselsystem angeregt wird. Robyn Wood, Australien, Eine  Krankenschwester, welche auf einer Diabetesstation eines renommierten australischen Krankenhauses ihre Erfahrungen sammelte und den Patienten mit Bowen Linderung brachte. Noch heute betreibt sie aktiv ihre Studien über die Wirkung von Moves und Diabetes..

Bowen und Nackenschmerzen,: wie kann ich Nackenverspannungen auflösen und vorbeugen bei Robyn Wood, Australien

Baby und Kleinkind,  Schwangerschaftsbegleitung von Mutter und Kind. Wie unterstütze ich bei typischen Schwangerschaftsproblemen (Kreuzschmerzen, Ischias, Verspannungen im Becken).  Begleitung nach der Geburt von Mutter und Kind bei John Wilks Dr. und Sarah Clerke, Hebamme, Großbrittanien

Schwangerschaft und BabySchwangerschaftsbegleitung von Mutter und Ungeborenem. Wie bereite ich die werdende Mutter auf die Geburt vor. Wie vermeide ich Interventionen. Begleitung nach der Geburt von Mutter und Kind bei John Wilks Dr. und Sarah Clerke, Hebamme, Großbrittanien

Bowen und weibliches Wohlbefinden, die Begleitung unserer Frauen von der Empfängnis über ein heranwachsendes Wesen im Mutterleib bis ins hohe Alter dürfte ich erfahren und erlernen bei Sandra Gustafson, eine wunderbare Lehrende aus Australien, die in US- California lebt.

BOWEN und Meridiane die Gemeinsmkeiten der Bowenmethode und der TCM brachte mir Amichay  näher

Bowen und Menschen mit Krebs, Die Begleitung von Krebserkrankten von der Diagnose, während der Behandlung, nach der Behandlung, Nebenwirkungen bei Operation, Chemotherapie, Medikamenten und Strahlentherapie bis zur Paliativ. Gelernt bei Sandra Gustafson, MHS (Mater für alternative Medizin), USA.

Schulterverletzung und Rehabilitation Patienten mit Schulterproblemen mit gezielten Griffen Erleichterung geben Bei Sportverletzungen und Operationen im Schulter- und Oberarmbereich, das Schultergelenk wieder mobil zu machen vermittelte David Winter (AUS) in anschaulicher und effektiver Weise.

Body and soul in motion:  Klienten mit neurologischen Problemen wie Parkinson, MS oder Fibromyalgie  u.ä.m. mit sanften Griffen und Reflexen Erleicheterung bieten. Funktionen die eingeschlafen sind wieder Aufwecken. Diese interessante Ergänzung durfte ich bei Christian R. Krämer, Physiotherapeut und Naturheilpraktiker, erfahren und erlernen. Diese Ergänzung  hilft Menschen und tieren.

Bowen- Körperhaltung - Tensigrität - Faszienlinien, was sagt die Haltung über die Spannungszustände des Körpers aus und wie nutze ich das Fasziensystem für die Lösung der Spannungsblockaden. Kelly Clancy, (Seattle, WA, USA) ist die Entwicklerin der Tensegrity Medicine™ methodology

START